Prof. Dr. Alexandra Ritter

Vertretung der Professur für den Lehrstuhl Didaktik der deutschen Sprache und Literatur im Primarbereich

Sprechzeit:

  • nach vorheriger Anmeldung per Mail

 

Raum: 353a
Sitz: Kröpeliner Str. 57
Tel.: +49 381 / 498-
alexandra.ritteruni-rostockde

Kurzbiografie
  • seit 04/2020 Vertretung der Professur Didaktik der deutschen Sprache im Primarbereich an der Universität Rostock
  • 2014 Promotion zum Dr. phil. mit einer empirischen Rezeptionsstudie:  "Bilderbuchlesarten von Kindern. Neue Erzählformen im Spannungsfeld kindlicher Rezeption und Produktion"
  • seit 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Deutsch (Kinder- und Jugendliteratur/Literaturdidaktik)
  • 2008 bis 2010 Doktorandin mit Graduiertenstipendium der MLU und der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 2005 bis 2008 Vorbereitsungsdienst für das Lehramt an Grundschulen an einer hallenser Grundschule, 2. Staatsexamen
  • 2004 "Forschungspreis für ausgezeichnete Examensarbeiten des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der MLU" für die wissenschaftliche Hausarbeit zum 1. Staatsexamen: Bildgeschichten - die Bilder in den Geschichten. Freies Schreiben von Grundschulkindern
  • 2000 bis 2004 Studium des Lehramts Grundschule an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg (Fächer: D, Ma, ev. Rel.), 1. Staatsexamen
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte
  • Historische Entwicklungen von Kinder- und Jugendliteratur im Kontext von pädagogischen und literarästhetischen Ansprüchen
  • Empirische Rezeptionsforschung, insbesondere von Kinder- und Jugendliteratur
  • Bilderbuch: Theorie, Rezeption und Didaktik
  • Kreatives Schreiben in heterogenen Lerngruppem (Schreibszenarien)
  • Literatur- und Sprachdidaktik in inklusiven Settings
  • Didaktische Konzepte an der Schnittstelle von Literatur- und Sprachdidaktik
  • Digitale und analoge Lesepraxen im Vergleich
  • Deutschdidaktik digital: Konzepte zur fachdidaktischen Bildung in der digitalen Welt
Relevante Erfahrungsbereiche/Mitgliedschaften

Relevante Erfahrungsbereiche/Mitgliedschaften

  • Seit 2003 Leitung der Kreisarbeitsgemeinschaft "Die Schreibspielwiese"; gemeinsam mit Mareike Schulz (Grundschullehrerin, Halle)
  • Vorsitzende der Landesgruppe der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM) der GEW in Sachsen-Anhalt, seit 2008
  • Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (Bund) - seit 2017
  • Mitglied des Arbeitskreises Jugendliteratur (AKJ), von 2012-2018 im Vorstand
  • Mitglied des Grundschulverbandes Sachsen-Anhalt
  • Mitglied des Friedrich-Bödecker-Kreises Sachsen-Anhalt e.V.
  • Mitglied des Literaturbeirats des Kultusministeriums Sachsen-Anhalt, 2014-2016
Funktionen in universitären Gremien

Funktionen in universitären Gremien

  • Mitglied des Zentrums für Lehrer*innenbildung für die Fachdidaktik Deutsch seit 2010
  • Mitglied der Mittelbauvertretung der Fakultät von 2014-2018
  • Mitglied der Senatskommission Studium und Lehre seit 2019
  • gewähltes Mitglied des Direktoriums im Zentrum für Lehrer*innenbildung (für den Arbeitskreis Grundschule) seit 2019
  • Familienbeauftragte der Phil. Fak. III
  • Institutsbeauftrage zur Pflege der Institutshomepage
  • Mitglied der IT-Kommission der Fakultät
Publikationen

Publikationen

Herausgeberschaften Sammelbände/Monographien

Ritter, Alexandra (Hrsg.) (2018): Wer schreibt, bleibt. Einblicke in das Archiv für Kindertexte "Eva Maria Kohl". Halle: mitteldeutscher Verlag.

Naugk, Nadine/Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Zielinski, Sascha  (2016): Deutschunterricht in der inklusiven Grundschule. Perspektiven und Beispiele. Weinheim & Basel: Beltz.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Schulz, Norbert/Wunderlich, Eva (Hrsg.) (2013): Poetische Spielräume für Kinder. Literarische Erfahrungen und sprachliche Produktivität. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Ritter, Alexandra (2014): Bilderbuchlesarten von Kindern. Neue Erzählformen im Spannungsfeld von kindlicher Rezeption und Produktion. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (Hrsg.) (2012): Schreibkompetenz und Schriftkultur. Ein Lese- und Arbeitsbuch. Frankfurt a. M.

 

Herausgeberschaft Zeitschriften/Heftmoderationen

Ritter, Alexandra (Hg.) (2016): Bilderbücher im Gespräch. Die Grundschulzeitschrift H. 298.299 - Thementeil "Guter Unterricht".

Rathmann, Claudia; Ritter, Alexandra; Vach, Karin (Hgg.) (2019): Bilderbücher entdecken und erleben. Grundschule Deutsch H. 63.

 

Artikel und Buchbeiträge

Ritter, Alexandra/Michael Ritter (2019): Von der  Bilderbuchauswahl zur Umsetzung im Unterricht. Eine Studie zu  Überzeugungen von Grundschullehrer*innen. In: Jochen Heins/Christoph Jantzen (Hrsg.): Kinderliteratur unterrichten. Vielfältige Perspektiven  auf den Literaturunterricht in der Grundschule. München: kopaed, S.  25-42.

Ritter, Alexandra/Michael Ritter (2019): Aktuelle Tendenzen im  Märchenbilderbuch. In: Julia Knopf/ Ulf Abraham (Hrsg.): Bilderbücher. Theorie, Band 1. 2. überarb. Aufl. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S.  73-84.

Ritter, Alexandra (2019): Bilderbücher entdecken, erleben und nutzen. Vielseitige Lektüren anregen. In: Grundschule Deutsch, H. 63. Seelze: Friedrich Verlag, S. 4-7.

Jantzen, Christoph/Alexandra Ritter (2019): Didaktische Landkarten. Komplexe Inhalte visualisieren. Online abrufbar unter: http://www.integrale-kunstpaedagogik.de/assets/wib_landkarten_gesamt__alexandra-ritter__christoph-jantzen__2019.pdf   

Ritter, Alexandra (2019): Ein Tier in fünf Schwüngen. Zur kalligrafischen Gestaltung von Tieren und Objekten. In: Die Grundschulzeitschrift H. 313/2019, S. 18-20.

Ritter, Alexandra/Irene Hoppe (2018): Erstlektüre bewusst auswählen. In: Grundschule Deutsch 4/2018, S. 7-10.

Dickfeld, Johanna/Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2018): Fremdes zur Sprache bringen - Kulturelle Vielfalt im Bilderbuch. In: Marion Gutzmann (Hg.): Sprachen und Kulturen. Beiträge zur Reform der Grundschule Bd. 146. Frankfurt a.M.: Grundschulverband e.V., S. 144-158.

Naugk, Nadine/Ritter, Alexandra (2018): Mein Zuhause - dein Zuhause. Mit Kinderliteratur über eigene und andere Herkunft nachdenken. In: kjl&m extra 2018. München: kopaed, S. 131-146.

Ritter, Alexandra (2018): Am Anfang... - Schöpfungsgeschichten schreiben. In: kjl&m 4/18, S. 69-72.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2018): Familienbande(n) als kinderliterarische Konstruktion und Gegenstand ästhetischer Erfahrung. In: Johannes Mayer/Barbara Geist/Almut Krapf (Hgg.): Varieté der Vielfalt. Ästhetisches Lernen in Sprache, Spiel, Bewegung, Kunst. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 121-142.

Ritter, Alexandra (2018): Das Glück im Bilderbuch entdecken. Didaktische Überlegungen zum Philosophieren mit Bilderbüchern am Beispiel Großer Wolf und kleiner Wolf (2012). In: kjl&m 2/18, S. 54-60.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2018): Drucken 'wie von gestern' in der Schule der Zukunft. Die Schuldruckerei als Erfahrungsraum für Kinder und Studierende. In: Lesefutter 2018. Reihe Medien und Unterricht 33. Halle.

Ritter, Alexandra (2018): Zur Praxis des Erzählens. Erzählangebote im Netz. In: Grundschule Deutsch H. 57, S. 47-48.

Ritter, Alexandra (2018): Kreatives Schreiben in literarischen Kontexten. In: dies. (Hrsg.): Wer schreibt,  bleibt. Einblicke in das Archiv für Kindertexte "Eva Maria Kohl". Halle:  mitteldeutscher Verlag, 128-138.

Ritter, Alexandra/Witten, Ulrike (2017): Neue Perspektiven auf biblische Texte. Aktuelle Kinderbibeln im Vergleich. In: kjl&m 4/17, S. 27-34.

Ritter, Alexandra (2017): Was ist los vor meiner Tür? Interkulturelles Lernen mit der Anthologie zum 60-jährigem Jubiläum des Deutschen Jugendliteraturpreises. In: Julit H.2, S. 19-24.

Ritter, Alexandra (2017): Was hinter der Familie steckt. Lapbooks als lektürebegleitende Methode zum Umgang mit aktuellen Kinderromanen. In: Roeder, Caroline/Ritter, Michael (Hrsg.): Familienaufstellungen in Kinder- und Jugendliteratur und Medien. kjl&m extra 2017. München: kopaed, S. 279-292.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2017): Selbstbewusstes Mädchen oder kinderfressende  Alte? Das Hexenmotiv in gegenwärtigen Bilderbuchwelten. In: Lesefutter. Halle, S. 7-17.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2017): Von Wolkenkratzern und Zitronenfaltern. Eigentümliche  Berufe entdecken in einem Bilderbuch.  In: Sache - Wort - Zahl Heft 162,  S. 47-49.

Ritter, Alexandra (2016): Bilderbuchgespräche. Gemeinsam Bilderbücher entdecken. In: Die Grundschulzeitschrift H. 298.299, S. 30-33

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2016): "Jetzt hat's sich ausgehoppelt!" Fabeln als Textmuster für das  eigene Schreiben. In: Grundschule Deutsch Heft 50,  S. 19-22.

Ritter, Alexandra (2016): Kate DiCamillo: Desperaux. Von einem, der auszog das Fürchten zu verlernen. In: Spinner, Kaspar H./Standke, Jan (Hrsg.): Erzählende Kinder- und  Jugendliteratur im Deutschunterricht. Textvorschläge - Didaktik -  Methodik. Paderborn: Ferdinand Schöningh, S. 67-71.

Ritter, Alexandra/Zehe, Mario (2016): Über Grenzen schreiten. Bilderbücher über die DDR und didaktische Impulse zu Thomas Rosenlöchers "Das langgestreckte Wunder". In: Führer, Carolin (Hg.): Die "andere" deutsch Erinnerung. Perspektiven literarischen und kulturellen Lernens. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Rönicke, Nadine/Zielinski, Sascha (2016): "Mama ich bin dumm" Reflexionen  zum aktuellen Inklusionsdiskurs am Beispiel einer Separationskarriere.  In: Sonderpädagogische Förderung  heute, Heft 4, 60. Jg., S. 356-368.

Ritter,  Alexandra/Ritter, Michael (2016): Papierdenken im Datenstrom. Kindliche Lesarten von Bilderbüchern und ihren Apps. In: Scherer, Gabriela/Volz, Steffen (Hrsg.): Im Bildungsfokus: Bilderbuchrezeptionsforschung. Trier: WVT, S. 339-352.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2016): Mediale Zwischenwelten. Bilderbuch-Apps  als Hybridphänomene an der Grenzlinie analoger und digitaler Literaturkultur. In: Markus Peschel/Thomas Irion (Hrsg.): Neue  Medien  in der Grundschule 2.0. Grundlagen - Konzepte - Perspektiven.  Frankfurt/Main: Grundschulverband, S. 259-275.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2016): "Mama am Herd" Zur Inszenierung von Geschlecht und sozialer Rolle  in den Fibeln der  SBZ/DDR und ihren Nachfolgern. In: Carline Roeder/Petra Josting/Ute  Dettmar (Hrsg.):  Immer Trouble mit Gender? Genderperspektiven in der  Kinder- und  Jugendliteratur und -medien(forschung). München: kopaed, S.  79-96.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2016): Prinzessin-sein heute. Königstöchter in neuen Märchenbilderbüchern. In: KM. Kultur und Management im Dialog. Nr. 109, S. 22-28.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2015): Du groß, und ich  klein?! Bilderbucherkundungen zwischen Faszination und  Normierung. In:  Ricarda Freudenberg/Petra Josting (Hrsg.): Norm und  Normüberschreitung  in der Kinder- und Jugendliteratur und ihren  Institutionen. kjl&m  15.extra. München: kopaed, S. 127-141.

Ritter, Alexandra (2015): Ein Buch - viele Zugänge. Marterialien zur differenzierten Erschließung eines Kinderbuchs. In: Grundschulunterricht Deutsch 1/2015, S. 40-45.

Kohl, Eva Maria/Ritter, Alexandra (2015): Tabubrecher und Wahrheitssprecher. Realistische Kinder- und Jugendliteratur von 1970 bis heute. In:  Bartsch, Paul/Ritter, Alexandra/Jankofsky, Jürgen (Hg.): Lesefutter 2015  Köthen, S. 7-17.

Ritter, Alexandra (2015): Leseförderung mit einer fliegenden Maus. In: Grundschule aktuell Heft  132, S. 22-25.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2014): Aktuelle Tendenzen im Märchenbilderbuch. In: Julia Knopf/ Ulf Abraham (Hrsg.): Bilderbücher. Theorie, Band 1. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 78-88.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2014): Zwischen  vermeintlichen Stühlen. Einstellungen und beeliefs von  Grundschullehrer(inne)n im Kontext literarischer Lernprozesse mit  Bilderbüchern. In: Gabriela Scherer/Steffen Volz/Maja Wiprächtiger-  Geppert (Hrsg.): Bilderbuch und literar-ästhetische Bildung. Aktuelle  Forschungsperspektiven. Trier, S. 141- 154.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2014): Aus dem Rahmen gefallen?! Bilderbücher in Medienverbund. In: Bartsch, Paul/Ritter, Alexandra/Jankofsky, Jürgen (Hg.): Lesefutter 2014 Köthen, S. 7-21.

Ritter, Alexandra (2014): Wörterfabrikanten. Medienintegratives Lernen mit dem  Buch "Die große Wörterfabrik" von Lestrade/Docampo. In: Josting, Petra/Dreier, Ricarda (Hg.): Lesefutter für Groß und Klein. Kinder- und Jugendliteratur nach 2000 und literarisches Lernen im  medienintregrativen Deutschunterricht. kjl&m extra 2014. München: kopaed Verlag, S. 19-29.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2013): Emanzipierte Prinzessinnen? Ein Blick auf die Königstöchter im neuen Märchenbilderbuch. In: kjl&m 01/2013, S. 19-27.

Ritter,Alexandra (2013): Lesen stark machen. Verbandsporträt des Projekts "Lesestark" in Dresden. In: Julit 2/2013, S. 67-68.

Ritter, Alexandra/Schulz, Norbergt (2013): "Ich kann schreiben, denn ich denke viel und habe viele Wörter in mir." Kreative Schreibprozesse als Thema in der Kinder- und Jugendliteratur. In: Ritter, Alexandra/Ritter, Michael/Schulz, Norbert/Wunderlich, Eva (Hrsg.): Poetische Spielräume für Kinder. Literarische Erfahrungen und  sprachliche Produktivität. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 53-64.

Ritter, Alexandra (2013): Vom Buch zum Buch. Bilderbuchbaumuster für das eigene Schreiben. In: Jantzen, Christoph/Klenz, Stefanie  (Hrsg.): Text und Bild - Bild und Text. Bilderbücher im Deutschunterricht. Stuttgart, S. 165-182.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2013): Sichtungen im "Schnipselgestrüpp". Einblicke in ein Forschungsprojekt zur (Re-)Konstruktion von (literarischen) Sinnstrukturen bei der Rezeption von Bilderbüchern im pädagogischen Kontext. In: Kruse, Iris/Sabisch, Andrea (Hrsg.): Fragwürdiges Bilderbuch. Blickwechsel, Denkspiele, Bildungskonzepte. München, S. 125-136.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2013): Selbstbewusstes Mädchen oder kinderfressende Alte? Das Hexenmotiv in gegenwärtigen Bilderbuchwelten. In: Planka, Sabine/Mikota, Jana: Das Motiv der Hexe in Jugendmedien. Berlin, S. 93-112.

Ritter, Alexandra (2012): Besuch bei Oma. Kindliche Alltagswelten in Text und Bild – Neue realistische Bilderbücher im Unterricht. In: Grundschulunterricht Deutsch Heft 01/2012, S. 24-28.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2012): Vom Bombardierkäfer zur Schoko-Kugeln-Kanone. Kreative Spracharbeit zum Thema Bionik. In: Sache – Wort – Zahl, H. 130; 12/2012, S. 15-19.

Ritter, Alexandra (2011): Kindliche Lesarten von Bilderbüchern. In:  Kohl, Eva Maria; Ritter, Michael (Hrsg.): Die Stimmen der Kinder -  Kindertexte in Forschungsperspektiven. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 61-72.

Ritter,  Alexandra/Ritter, Michael (2011): Brückenmedium Bilderbuch.  Bilderbücher zur Leseföderung, auch für Jungen! In: Sasse, Ada; Valtin,  Renate (Hg.): Förderung von Lesekompetenz und Leseinteresse. Berlin, S.  98-114.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2010): Zum Beispiel  Engelsgeschichten. Kreatives Schreiben in heterogenen Lerngruppen. In:  Grundschulzeitschrift 1/2010.

Ritter, Alexandra (Hrsg.) (2010):  Materialheft der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien zum  Thema: Literarisches Lernen von Anfang an. 2010.

Ritter, Alexandra (2009): Wer liest ist, wer schreibt, bleibt. Grundschule Deutsch Nr. 23. Friedrich Verlag, Seelze. S. 33-25

Kohl, Eva Maria/Ritter, Alexandra (2009): Sprachspielereien. Hörbuch auf der Textgrundlage von Franz Fühmanns „Die dampfenden Hälse   der Pferde im Turm zu Babel“, 41 Min. Seelze: Friedrich Verlag.

Ritter, Alexandra (2008): Stimmen und Stimmungen im Park. Zum ästhetischen Umgang mit einem Bilderbuch in einer vierten Klasse. In: Landesinstitut für Lehrerfortbildung LISA: Lesefutter. Halle, S. 20-30.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2008): "Als wir in eine leere Zahnpastatube zogen." Kreatives Schreiben von Kindern im Umgang mit einem Bilderbuch. In: Grundschulunterricht 3/2008, S. 14-18.

Ritter, Alexandra/Ritter, Michael (2008): Wer weiß, wie der Geist heißt.  Kinder schreiben zu einem Gedicht von Georg Bydlinski. In: Praxis  Deutsch. Heft 212, S. 18-20.

Ritter, Alexandra (2005): Was sich im Bild versteckt. Anregungen zum kreativen Schreiben zu Bildern. In: Grundschulunterricht 1/2005, S. 25-30.

 

Rezensionen

Fortlaufend Rezensionen für die Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM) zu Neuerscheinungen der Kinder- und Jugendliteratur - über die Online-Datenbank unter www.ajum.de    abrufbar

Rezension zu Friederike Plaga (2012): Bilderreich & Wortgewandt. Kindliches Bildverstehen und Frühpädagogik. München. Erschienen in Julit 1/2013, S. 67-68

 

Didaktische Materialien (Auswahl)

Alexandra und Michael Ritter (2009): Didaktisch-methodischer Kommentar zu der Bilderbuch-DVD "1 2 3 Tier" von Nadja Budde. Landshut.

Alexandra und Michael Ritter (2009): Die Ideenbox. Für jahrgangsübergreifendes Lernen in Klasse 1/2. Berlin.   

Alexandra Ritter/Eva Maria Kohl (2009): Sprachspielereien. Hör-CD und CD-ROM mit Arbeitsmaterialien zu Franz Fühmanns: "Die dampfenden Hälse der Pferde im Turm zu Babel. In: Die Grundschulzeitschrift. Materialpaket. H. 09/2009 Seelze.   

Marion Gutzmann, Irene Hoppe, Alexandra und Michael Ritter (2010): Lesefreunde 4 (Überarbeitung). Berlin.

Michael &  Alexandra Ritter/Eva Maria Kohl/Norbert Schulz (2010): Herr  Buchmann stellt vor.  Kinderbibliotheken in Sachsen-Anhalt. Eine  Multimedia-CD zur Leseförderung.  Halle/Genthin: dBV 2010

Alexandra Ritter (Hg.) (2011): Literarisches Lernen von Anfang an. Materialheft für die Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW, Nr. 52.   

Alexandra und Michael Ritter (2012): Didaktisch-methodischer Kommentar zu der Bilderbuch-DVD "Johanna im Zug" von Kathrin Schärer. Landshut.

Alexandra und Michael Ritter (2014): Sprache und Schrift entdecken mit dem Löwen. 40 Projektideen für die Kita. Weinheim/Basel.   

Irene Hoppe (Hg.) (2015-2017): Lesefreunde 2-4 (Überarbeitung). Berlin

Alexandra Ritter (2016): Partner-   Lesetagebuch zum Buch "Wenn ich eine Katze wäre" (Rapino/Gubellini). Material in: Die Grundschulzeitschrift 298-   299.   

Alexandra Ritter (Hg) (2017): Von Bücherfressern und fressenden Büchern. Materialheft zur Metafiktion der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien Nr. 56.

Alexandra Ritter (2017): Lesetagebuch zum Märchenbilderbuch "Der Glasball" mit Bildern neu erzählt von Sabine Friedrichson. Material in: Die Grundschulzeitschrift H. 302   .

Empfehlungsliste der AJuM Sachsen-Anhalt zum politischen Kinderbuch
Empfehlungsliste zum politischen Kinderbuch.pdf (325,1 KB)  vom 22.09.2016