Lehre im Studienfach Grundschulpädagogik

Modulprüfungen im Studienfach Grundschulpädagogik

Wie von der Uni vorgesehen, kommen auch wir unseren Studierenden mit einer Verlängerung der Abgabefristen von schriftlichen Prüfungsleistungen (Hausarbeiten, Portfolios, etc.) um 31 Tage (inklusive Wochenenden) entgegen. 

Wo dies für die Begutachtenden möglich ist, wird auch zusätzlich der zunächst festgelegte, frühere Termin angeboten, um die Möglichkeit zu bieten, früher zu begutachten und eine Note an das Prüfungsamt rückzumelden - die Entscheidung, ob der frühere Termin weiterhin angeboten wird, liegt jeweils bei den Modulverantwortlichen - falls sich dagegen entschieden wird, wird nur der spätere Abgabetermin aufgelistet nach dem die Begutachtung mit entsprechender Zeit stattfinden wird. 

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie die Note dringend, z.B. für Anmeldung für das Examen oder als Prüfungsvorleistung benötigen, bitte zum ersten Abgabetermin abgeben. 

Für das Modul

  • GSP Modul 3

gibt es nun zwei Abgabetermine:

  1. bisher vereinbarter Abgabetermin
  2. neuer gesonderter Abgabetermin

GSP Modul 1

Abgabe: 18.03.21

Die Modulabschlussprüfung besteht in diesem Studienjahr aus einem Bericht mit 15 Seiten zu einem Vertiefungsseminar in Form einer Komplexaufgabe. (Keine Klausur, wie in anderen Studienjahren zuvor!)
Die Aufgabenstellung für den Inhalt des Berichtes sowie alle Formalitäten (Seite 1: Deckblatt,
Seite 2: Gliederung, Seite 3-12: Fließtext, Seite: 13 Quellenangabe, etc.) erhalten Sie von den Dozierenden Ihrer besuchten Seminare. Aus den zwei wahlobligatorischen Seminaren wählen Sie eine Komplexaufgabe aus und schreiben Ihren Bericht dazu.
Falls Sie an den Veranstaltungen der vergangenen Semester teilgenommen haben, informieren Sie sich bei Frau Schenkel (Modulverantwortliche für M1) über die Aufgabenstellungen zur Ableistung der Modulprüfung.

Abgabe per Post! Universität Rostock, Zentrale Universitätsverwaltung,
IGSP (z.Hd.: Fr. Schenkel), Schwaansche Straße 2,18055 Rostock

Bitte senden Sie Ihren Bericht in digitaler Form auch an den Dozierenden, der die Aufgabe gestellt hat.

GSP Modul 2

Hausklausur am 04.02.2021 von 10.00 – 11.30 Uhr
Bei weiteren Fragen dazu wenden Sie sich an Frau Liebold (Modulverantwortliche M2).

GSP Modul 3

Abgabe: 1. Termin:  15.02.21;     2. Termin: 18.03.21

Die Modulabschlussprüfung besteht aus einem Bericht in Form eines Portfolios mit 15 Seiten.

Alle 3 studierten Teilen des Moduls werden darin aufgegriffen.
• obligatorisches Projekt
• 2 wahlobligatorische Seminare

In jeder Veranstaltung erhalten Sie die zu bearbeitende Aufgabestellung vom jeweiligen Dozierenden.
Jeder Teilbericht bildet 1/3 des Portfolios ab. Somit haben Sie für die Projekt-/Seminaraufgaben jeweils 5 Seiten zu erbringen.

Falls Sie die Veranstaltungen in den vergangenen Semestern besucht haben, informieren Sie sich bei Frau Bombach (Modulverantwortliche M3) über die Aufgabenstellungen zur Ableistung der Modulprüfung.

Abgabe per Post! Universität Rostock, Zentrale Universitätsverwaltung, IGSP (z.Hd.: Fr. Bombach), Schwaansche Straße 2,18055 Rostock

Bitte senden Sie die jede Teilaufgabe in digitaler Form auch an den Dozierenden, der die Aufgabe gestellt hat.

Hinweis

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die einschlägigen rechtlichen Bestimmungen, die beim ZPA hinterlegt sind.